Posts Tagged 'pro7'

Solitary – Besieg dich selbst?

Hat das jemand gesehen?
Ich habe mir die erste Episode angesehen um Folgendes daraus zu schliessen:
1) Ein nett gemeinter Versuch C-, bzw D-Promis zurück ins Rampenlicht zu holen. Mission: Failed.
2) Ein nett gemeinter Versuch, Big Brother und Running Man in einer Sendung zu vereinen. Mission: Failed.

Niemand redete darüber, die Resonanz blieb nahezu aus. Auf Twitter ist genau ein Post darüber zu finden:

@DragonTile #Pro7 #Solitary ist schlichtweg Fake (War ja auch nicht anders zu erwarten, ne?) http://bit.ly/9UuoZ8 (Schuhe -> Füße)

Sogar bei dem einzig existierenden Tweet wurde ein Fail aufgedeckt. Well done, Pro7!

Wie war das ungeschriebene Gesetz von zum Scheitern verurteilten Sendeformaten mit Niedrigst-Einschaltquoten nochmal? Richtig, sie werden frühzeitig abgesetzt, und zwar so unauffällig, daß es fast niemand* bemerkt.
Wurden die Sendeleiter bei Pro7 hier etwa gefangen gehalten und erst nach endgültiger Ausstrahlung wieder freigelassen? Hat jemand etwas davon gehört?

*Pech für diejenigen, die sich Fernsehzeitungen mit dem geschätzten Programm der nächsten 2 Wochen gekauft haben.

Advertisements

Popstars-Seelenstriptease?

Sorry, kaufe ich nicht. Nahezu kein Mensch packt – ohne weiteres – vor der Kamera in einer Minute sein gesamtes Leben auf den Tisch und redet so über seine Angehörigen wie Meike.
Prima Stunt, weiter so! 🙂



%d Bloggern gefällt das: